+49 7822 - 44 58 0 info@haensle.de
Südbadens großes Motorradzentrum
Neuheiten 2024 von BMW, Kawasaki, Triumph und Zero

Neuheiten 2024 von BMW, Kawasaki, Triumph und Zero

Für 2024 haben unsere Hersteller viele begehrenswerte Neuheiten angekündigt. Die ersten Fahrzeug sind bereits eingetroffen oder werden in Kürze erwartet.

Vor Ort haben wir schon jetzt:
BMW R 1300 GS
BMW F 900 GS
BMW R12 nineT
BMW R12
Kawasaki ZX-4RR
Triumph Speed 400
Triumph Scrambler 400
Triumph Tiger 900 GT Pro
Triumph Scrambler 1200 X
Triumph Scrambler 1200 XE
Zero DSR/X Black Forest

2024 wird ein wichtiges Jahr für BMW. Die wichtigste Neuerung ist die R 1300 GS, die mit einem neuen Boxermotor, einem überarbeiteten Fahrwerk, einem innovativen Rahmen und einer Gewichtsreduzierung aufwartet. Die M 1000 XR & S 1000 XR erhalten gezielte Verbesserungen und eine gesteigerte Leistungsfähigkeit. Die F 900 GS, F 900 GS Adventure und F 800 GS sind die neuen Modelle in der Mittelklasse-Reiseenduro-Reihe. Der BMW CE 02 kommt als Elektro-Bike, das sich an Jugendliche und  jung Gebliebene richtet und mit der R12 und der R12 nineT erhält das Segment der klassischen Boxer-Bikes Zuwachs.

Kawasaki hat eine aufregende Liste von Neuvorstellungen für das Jahr 2024. Mit der Ninja 500 und Z500 sind spannende Bikes für Motorrad-Einsteiger im Programm, die leichte und wendige Eliminator 500 erweitert das Cruiser-Programm. Außerdem feiert Kawasaki mit der neuen Nina 7 und Z 7 Hybrid den Einzug der Hybrid-Technologie im Motorradsektor. Die ZX-4RR und ZR-6R erweitern das Portfolio der Kawasaki-Supersportler, außerdem gibt es für fast alle anderen Modelle neue Farben.

Triumph präsentiert zahlreiche Neuheiten für die Saison 2024. Die Tiger 900 GT, GT Pro und Rally Pro bieten mehr Leistung, mehr Drehmoment, erweiterte Ausstattung und zusätzlichen Komfort. Die Scrambler 1200 X und XE sind neue Modelle, die sich den beeindruckenden Motor und den identischen Scrambler-Stahlrohrrahmen teilen. Die Scrambler 400 X ist ein neues A2-konformes Modell. Auch die Speed 400 fügt sich perfekt in diese Leistungsklasse ein. Mit der Thruxton Final Edition ist für einen angemessenen Abschied dieser preisgekrönten Modellreihe gesorgt. Mit der Daytona 660 gibt es einen neuen Einstiegs-Sportler.

Zero Motorcycles geht mit vier neuen Modellen in allen Leistungsklassen für 2024 in die Neuheitsoffensive. Die S, DS und DSR sowie die überarbeitete SR sind neue Elektro-Motorräder in allen drei Führerschein-Klassen A, A2 und A1. Bei den neuen A2-Motorrädern soll zudem ein Upgrade auf mehr Leistung und damit in die Führerscheinklasse A möglich sein. Die DSR/X Black Forest ist gerüstet für die ganz großen Abenteuer.

Winterservice – Einlagerung, Rabatt, Hol- und Bringservice

Winterservice – Einlagerung, Rabatt, Hol- und Bringservice

Im Winter haben wir einige Aktionen für Sie. Lagern Sie Ihr Motorrad über den Winter zu günstigen Konditionen bei uns ein oder sparen Sie bei unseren Winteraktionen bares Geld.

Winterservice/Einlagerung für Ihr Bike
*Fachgerechte Einlagerung in trockener Halle, auf Wunsch bis April
*Fahrzeugwäsche
*Batteriepflege, Sicherheitscheck
*Bei Elektromotorrädern regelmäßiger Check der Batterie nach Herstellervorgabe inkl. laden, wenn nötig
*Barzahlung erst bei Abholung
*Durchführung von fälligen Reparatur- und Wartungsarbeiten sowie HU / AUK (gegen gesonderte Berechnung)
…das alles bekommen Sie für nur 45 € / Monat – wir rechnen tagesgenau ab. Mindestabrechnungszeitraum 2 Monate.

Vereinbaren Sie jetzt den Einlagerungstermin für Ihr Bike unter 07822/4458-0 oder nutzen Sie das Kontaktformular Winterlager.
Achtung: Vom 28.10.-11.11.2023 haben wir geschlossen!

Noch mehr Pflege? Buchen Sie unser Premium-Pflegepaket:
Zusätzlich zur Fahrzeugwäsche:
*Felgen- und Motorreinigung
*Sanfte Politur der Lackteile und Versiegelung
*Pflege von Chrom- und Kunststoffteilen

119€ für Naked-Bikes und teilverkleidete Motorräder (z.B. Kawasaki Z900, Triumph Speed Triple RR)
149€ für vollverkleidete Bikes und große Enduros (z.B. BMW S 1000 RR, Zero SR/S, BMW R 1200 GS)
199€ für Chopper/Big Bikes (z.B. Triumph Thunderbird, BMW K1600GT)

Preise gültig für Motorräder in durchschnittlichem Pflegezustand.

paren statt frieren: Unsere Winteraktionen:
10% Rabatt* auf alle Werkstattaufträge 
vom 13.11.2023-28.02.2024 ab einem Auftragswert von 250€ bei Bezahlung in Bar oder mit EC-/Kreditkarte (bei Abholung nach Fertigstellung bis 28.02.2024, gilt nicht für bereits reduzierte Ware und Fremdleistungen, einzelne Artikel können ausgenommen sein, Hinweis erfolgt ggf. vorab). Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin. Ende Februar können wir viele Arbeiten nicht mehr kurzfristig durchführen). Winterservice/Pflegepaket/Transport ist nicht rabattfähig und zählt nicht zum Auftragswert.

oder

Hol- und Bringservice
Ab einem Auftragswert von 250€ holen wir Ihr Motorrad im geschlossenen Transporter bis 20km Entfernung kostenlos ab und bringen es wieder zurück. Bei weiteren Strecken 2€ zusätzlich pro Entfernungskilometer, Bringservice nach Ausgleich der Rechnung.

*Angebote gültig vom 13.11.2023-28.02.2024. Winterservice (45€/Monat) zählt nicht zum Auftragswert und ist nicht rabattfähig. Angebote sind nicht kombinierbar. Externe Dienstleistungen sind nicht rabattfähig.

Außerdem:

10-Punkte Winter-Check
Wir prüfen Ihr Fahrzeug auf Wintertauglichkeit für nur 34,90€!
• Beleuchtung • Bremsflüssigkeit • Bremsen • Gabel
• Reifen • Kühlflüssigkeit • Kupplungs-/Gaszüge
• Kettensatz • Motorölstand • Inspektion fällig?
Notwendige Arbeiten führen wir nach Rücksprache sofort durch!

GO-Electric – bis zu 3.500€ Prämie für Zero Motorräder

GO-Electric – bis zu 3.500€ Prämie für Zero Motorräder

​Maximalen Fahrspaß mit sattem Drehmoment genießen und dabei einen Beitrag zum Klimaschutz leisten! Bislang gibt es nur beim Erwerb elektrischer Autos umfangreiche Zuschüsse, Käufer elektrischer Zweiräder gehen leer aus. Dies ändert sich nun: Ab sofort gewährt der weltweite Marktführer bei elektrischen Motorrädern bis zum 30.09.2023 eine eigene Förderung, die beim Kauf einer neuen Zero der Modelljahre 2023 und 2022 gewährt wird. Für den Markt in Deutschland beträgt die Zero Förderprämie abhängig vom Modell satte 1.500 oder 3.500 Euro.

„Wir haben beschlossen, nicht mehr auf mögliche staatliche Prämien für Elektromotorräder zu warten und daher unser eigenes Förderprogramm gestartet“, sagt Umberto Uccelli, Vice President and Managing Director EMEA von Zero Motorcycles. „Mit der hauseigenen Förderprämie werden unsere sprintstarken Motorräder zu einer noch attraktiveren Alternative zu den Verbrenner-Bikes. Dies gilt insbesondere, wenn man sich die gesamten Fahrzeugkosten anschaut: Eine Zero benötigt deutlich weniger Wartung, die Energiekosten pro Kilometer sind sehr viel günstiger und es fällt keine Kfz-Steuer an. Außerdem gibt es mit dem Emissionsausgleich der THG-Quote auch noch mehrere hundert Euro pro Jahr und Fahrzeug on top!“ Bitte beachten: Wer elektrisch mit einer Zero in den Frühling starten möchte, sollte nicht zu lange warten, denn das Fördervolumen und damit die Dauer der Prämienaktion ist zeitlich begrenzt!

Hier kommen Sie direkt zu den verfügbaren Motorrädern.

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Zero Testwochen (März/April)

Zero Testwochen (März/April)

Testen Sie unsere Zero-Motorräder ausgiebig während unserer Zero Testwochen vom 20.03.2023-06.04.2023!

Für nur 30€ (4 Stunden inkl. 120km, Mo.-Fr., nicht am Wochenende) oder 60€ (8 Stunden inkl. 175km, Mo.-Fr., nicht am Wochenende) können Sie Ihr Traummotorrad auf den nahegelegenen kurvigen Straßen im Schwarzwald intensiv testen – alle unserer Vorführer sind für die Aktion verfügbar! Mehrkilometer werden bei dieser Sonderaktion mit 1€/Kilometer berechnet – unabhängig vom Modell. Nur für volljährige Fahrer!

Für die Aktion verfügbare Modelle (Änderungen jederzeit möglich):
FX (A2 Führerschein)
FXE (A1 Führerschein)
S (A1 Führerschein)
DS (A1 Führerschein)
SR (A2 Führerschein)
SR/F (A Führerschein)
SR/S (A Führerschein)
DSR/X (A Führerschein)

Alle Bikes sind vollkaskoversichert mit einer SB von 2.000€, inkl. einer Akkuladung. Sollte ein Bike kurzfristig nicht verfügbar sein, stellen wir eine Alternative bereit.

Anmeldung Testwochen 2023
Bitte geben Sie das gewünschte Modell an.
Ich habe die Mietbedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Alle Fahrzeuge sind vollkaskoversichert mit 2.000€ Selbstbeteiligung. Fahrzeug muss mit dem gleichen Tankfüllstand wie bei Abholung zurückgegeben werden.
Wir werden Ihre Daten sorgfältig und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen. Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zur zweckbezogenen Betreuung verarbeitet. Weitere Details zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Hänsle Motorradsport GmbH ebenso wie detaillierte Hinweise zu Ihren Betroffenenrechten finden Sie online in den Datenschutzhinweisen der Hänsle Motorradsport GmbH

Adventure Electrified: Zero DSR/X

Adventure Electrified: Zero DSR/X

Neu: Bei uns gibt es die DSR/X als „Color Edition“ in Ihrer Wunschfarbe! Hier gibt es weitere Informationen.

Zero Motorcycles, der weltweit führende Hersteller von Elektromotorrädern und -antrieben, stellt die neuesten Modelle seiner MY23-Reihe vor. Im Fokus steht die DSR/X. Das jüngste Modell der Marke präsentiert ein völlig neues Fahrgefühl für Motorradbegeisterte Adventure-Fans. Die Zero DSR/X nutzt die in ihrer Klasse führenden Z-Force-Aggregate, die flüsterleisen ZF-Motoren und das Cypher III+-Betriebssystem, um den Bikerinnen und Bikern ein beeindruckendes Adventure-Fahrerlebnis zu bieten.

Hier können Sie direkt eine Probefahrt anfragen!

„Seit Jahren fragten uns Zero-Fans immer wieder nach einem vollwertigen ADV-Motorrad, also einem Adventure-Bike“, sagt Abe Azkenazi, CTO von Zero Motorcycles. „Wir haben über 100.000 Ingenieursstunden in die Entwicklung eines Motorrads investiert, das den Erwartungen unserer Kunden und der Mission von Zero, das Fahrerlebnis neu zu definieren, gerecht wird.“
Die DSR/X verfügt über einen völlig neuen Z-Force 75-10X-Motor und ein Z-Force 17,3 kWh Power Pack, die beide neue Leistungsstandards für Zero setzen. Der Z-Force 75-10X-Motor erzeugt ein Drehmoment von 225 Nm und lässt das Motorrad mit flüsterleiser Effizienz auf 180 km/h beschleunigen. Das neue Modell, mit 75 kW bzw. 110 PS Maximalleistung, ist mit einem 17,3 Kilowattstunden Akku ausgestattet. Dies ist die größte serienmäßigen Akkukapazität, die es je bei einem Zero-Modell gab.

Der Rahmen der DSR/X ist komplett neu konzipiert. Damit gestaltet sich auch die Architektur aller anderen Komponenten neu. Das ermöglicht eine größere Bodenfreiheit sowie zusätzliche Staufächer. Die Gabel mit 200 mm Federweg ist voll einstellbar. Alles in Allem ein robuster und leistungsfähiger Aufbau – typisch für ein Adventure-Bike.

„Das allererste Produkt von Zero Motorcycles war ein Geländemotorrad. Unsere Wurzeln sind fest im Offroad-Bereich verankert“, sagt Sam Paschel, CEO von Zero Motorcycles. „Die DSR/X kombiniert moderne EV-Technologie mit dem Herzstück traditioneller Motorradbaukunst und dem ADV-Fahrerlebnis.“

Die DSR/X ist mit den Ursprüngen von Zero Motorcycles verbunden und repräsentiert die nächste Generation von Dual-Sport-Motorrädern mit einer Reihe neuer Funktionen: Die DSR/X wird vom weltweit fortschrittlichsten Betriebssystem Cypher III+ gesteuert. Es ist das erste Elektromotorrad, das auf alle Komponenten der Bosch Motorrad-Stabilitätskontrolle mit Offroad-Features zugreifen kann. Diese Technologie wurde speziell für die ungewöhnliche Geschwindigkeit und das Reaktionsvermögen eines Zero-Elektroantriebs optimiert und sorgt für Stabilität und Traktion auf jedem Untergrund. Das Bosch Offroad-System umfasst ‚Linked Braking‘, ein elektronisch kombiniertes Bremssystem, und ‚Vehicle Hold‘ für Standfestigkeit beim Bike im abschüssigen Gelände. Weitere Features der DSR/X: Parkmodus, eine Rangierhilfe im Rückwärts- und Vorwärtsbetrieb. Der Parkmodus ermöglicht es sowohl vorwärts (Kriechfunktion) als auch rückwärts in Schrittgeschwindigkeit zu rangieren.
Das Motorrad ist mit den schnellsten Level-1- und Level-2-Lademöglichkeiten auf dem Markt ausgestattet, da es über das bordeigene 6,6-kW-Ladesystem aufgeladen wird. Die DSR/X ist auch mit der Zero Motorcycles Mobile App kompatibel. Diese ermöglicht, eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Fahreigenschaften zu steuern: von der Geschwindigkeit über das Drehmoment bis hin zu den Funktionen zur Rekuperation. Die DSR/X ist mit einem Cellular Connectivity Module (CCM) ausgestattet, das dem App-Nutzer Benachrichtigungen über Ladeinformationen, Kippvorgänge und weitere nützliche Status-Updates sendet.

Die DSR/X kann mit einer Vielzahl von Teilen und Zubehör, mit denen Fahrerinnen und Fahrer für jedes Abenteuer gerüstet sind, ausgestattet werden. Das optionale Zubehör umfasst Satteltaschen, Unterbodenschutz (Motorschutz), Windschutzscheiben, Top- und Seitenkoffer und vieles mehr. Die DSR/X kann auch einen Teil seiner Staufächer an Bord gegen einen Power Tank eintauschen, um die Batteriekapazität auf fast 21 kWh zu erhöhen, oder gegen ein Schnelllademodul, das die Mindestladezeit auf nur etwa eine Stunde verkürzt. Mit dem optionalen Power Tank (erhältlich ab Frühjahr 2023) verfügt die DSR/X über 20,9 Kilowattstunden und bietet eine Reichweite im Stadtverkehr von 350 km pro Ladung.

Die DSR/X ist in Sage Green und Pearl White sowie in Ihrer Wunschfarbe erhältlich, ist ab sofort bestellbar und kostet in Deutschland ab 26.550 Euro.

Jetzt Anschlussgarantie abschließen und sparen!

Jetzt Anschlussgarantie abschließen und sparen!

Aufgrund gesetzlicher Änderungen werden Anschlussgarantien ab 2023 voraussichtlich rund 20% teurer. Schließen Sie jetzt eine Anschlussgarantie ab uns sparen Sie bares Geld!

Schon ab 155€ für ein Jahr Verlängerung und ab 240€ für 24 Monate Verlängerung, abhängig von Marke und Modell. Angebot nur gültig bis Ende Dezember 2022.
Unverbindliche Anfrage unter 07822/4458-0 (bitte Kennzeichen und Kilometerstand bereithalten) oder füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus:

Anschlussgarantie Anfrage
Wir werden Ihre Daten sorgfältig und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen. Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zur zweckbezogenen Betreuung verarbeitet. Weitere Details zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Hänsle Motorradsport GmbH ebenso wie detaillierte Hinweise zu Ihren Betroffenenrechten finden Sie online in den Datenschutzhinweisen der Hänsle Motorradsport GmbH