07822 - 44 58 0 info@haensle.de
Südbadens großes Motorradzentrum
Ride for Ukraine – Spendenaktion

Ride for Ukraine – Spendenaktion

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind fassungslos, traurig und wütend über den Angriff auf die Ukraine. Unsere Optionen der direkten Unterstützung sind begrenzt, wir wollen aber unser Möglichstes tun, um zumindest die ukrainische Zivilbevölkerung zu unterstützen. Daher werden wir 100% der Einnahmen aus einstündigen Probefahrten sowie 50% der Erlöse von Motorradvermietungen im März 2022 + April an die Aktion „Nothilfe Ukraine“ der „Aktion Deutschland Hilft“ spenden.

Für März und April haben wir über 2.300€ an die Aktion „Deutschland Hilft“ überwiesen. Vielen Dank an alle Kunden, die teilweise auch freiwillig mehr zu dieser Aktion beigetragen haben.

Sollten Sie außerdem hier in der Umgebung Unterstützung in Form von Sachspenden für aufgenommene Flüchtende oder anderweitige Hilfe benötigen, die wir ggf. leisten können, kontaktieren Sie uns gerne unter ukraine@haensle.de.

Mit herzlichen Grüßen und in der Hoffnung, dass sich die Situation zeitnah beruhigen möge

Sabine Hänsle und Daniel Korell

Neu: Zero FXE

Neu: Zero FXE

 Die FXE ist sowohl atemberaubend in ihrer Formgebung als auch rekordverdächtig was ihre Leistung angeht. Die Kombination aus Design und Technologie schafft ein einzigartiges Motorraderlebnis, das so nur vom weltweit führenden Hersteller von Elektromotorrädern und -antrieben entwickelt werden konnte. Die Zukunft ist da.

Aktion für Zero-Neumotorräder

Aktion für Zero-Neumotorräder

Mehrwertsteuerreduktion und 1.000€ Rabatt.

Im Juli 2020 profitieren Sie von der Mehrwersteuersenkung und erhalten auf neue Zero SR/F und SR/S zusätzlich 1.000€ Aktionsrabatt!

Wir haben ab fast alle Motorräder zur Probefahrt verfügbar, melden Sie sich einfach unter 07822/4458-0 zur Vereinbarung Ihres persönlichen Termins!

Zur Zero Homepage

 

Zero Motorräder mit Autoführerschein fahren

Zero Motorräder mit Autoführerschein fahren

Ab sofort können erfahrene Autofahrer Ihren Führerschein sehr günstig erweitern und damit Leichtkrafträder (125ccm bis 11kW) mit dem Führerschein B196 fahren.

Besonders interessant sind dabei die 11kW-Modelle von Zero Motorcycles (S, DS, FX und FXS sind verfügbar), die sich aufgrund der technischen Besonderheiten von Elektromotorrädern wesentlich agiler fahren als klassische 125er Verbrenner. Wir stehen Ihnen gerne zur Beratung oder zur Vereinbarung eines Probefahrttermins zur Verfügung.

Die Schulung umfasst mindestens neun Unterrichtseinheiten mit jeweils 90 Minuten, es ist keine Prüfung erforderlich, der Führerschein gilt nur in Deutschland.

Voraussetzungen:

  • Mindestens 4 Unterrichtseinheiten Theorie und 5 Unterrichtseinheiten Praxis
  • Vorbesitz Klasse B mindestens 5 Jahre
  • Mindestalter 25 Jahre

Eine Fahrerlaubnis, die vor dem 1.4.1980 in den Klassen 2, 3 oder 4 ausgestellt worden ist, berechtigt ebenfalls zum Führen von Leichtkrafträdern in Deutschland und im Ausland. 

Weitere Informationen gibt es beim ADAC