07822 - 44 58 0 info@haensle.de
Südbadens großes Motorradzentrum

Ab sofort können erfahrene Autofahrer Ihren Führerschein sehr günstig erweitern und damit Leichtkrafträder (125ccm bis 11kW) mit dem Führerschein B196 fahren.

Besonders interessant sind dabei die 11kW-Modelle von Zero Motorcycles (S, DS, FX und FXS sind verfügbar), die sich aufgrund der technischen Besonderheiten von Elektromotorrädern wesentlich agiler fahren als klassische 125er Verbrenner. Wir stehen Ihnen gerne zur Beratung oder zur Vereinbarung eines Probefahrttermins zur Verfügung.

Die Schulung umfasst mindestens neun Unterrichtseinheiten mit jeweils 90 Minuten, es ist keine Prüfung erforderlich, der Führerschein gilt nur in Deutschland.

Voraussetzungen:

  • Mindestens 4 Unterrichtseinheiten Theorie und 5 Unterrichtseinheiten Praxis
  • Vorbesitz Klasse B mindestens 5 Jahre
  • Mindestalter 25 Jahre

Eine Fahrerlaubnis, die vor dem 1.4.1980 in den Klassen 2, 3 oder 4 ausgestellt worden ist, berechtigt ebenfalls zum Führen von Leichtkrafträdern in Deutschland und im Ausland. 

Weitere Informationen gibt es beim ADAC